· 

Baustelle: Die Container sind da

Bei uns bewegt sich was. Die Container sind da. Hier ein kurzes Update zum aktuellen Stand.

Eine neue Stützmauer, ein Durchbruch, Pflaster raus, Fundament rein. Da gibt es einiges zu tun. All das ist nur durch den unermüdlichen Einsatz vieler Helfer möglich. Vielen Dank an dieser Stelle an alle die mitanpacken.

 

Aktuell wurde vom Garten aus eine neue Stützmauer errichtet um die alter teilweise zerfallene Mauer zu ersetzen. Ein Durchbruch zum Foyer wurde mit Manneskraft in die Wand geschlagen und mit Stahlträgern und einer Mauerstütze verstärkt. 

 

Das Pflaster ist raus damit das Niveau der Container dem des bestehenden Gebäudes angepasst werden kann. 

 

Als nächstes wird der Durchbruch bis auf die Öffnungen für die Türen wieder geschlossen, Fundamente für die Container gegossen und zum Schluss der neue Vorplatz mit dem Eingangsbereich vor dem Eingang zum Kirchengebäude einheitliche gepflastert / gestaltet werden.